Museum Hegel-Haus
© Julia Ochs

Multimedia-Erlebnis

„Hegel für Anfänger“

Die multimediale Installation „Hegel für Anfänger“ im Erdgeschoss bildet den rund den 18-minütigen Auftakt eines jeden Besuchs im Museum Hegel-Haus.

Hier erwartet die Besucher*innen ein Sinnerlebnis der besonderen Art. Raumhohe Projektionen und der Einsatz neuester 3D-Technik lassen die Grenzen zwischen Multimedialität und Wirklichkeit verschwimmen. Mittels bildgewaltiger Szenarien tauchen die Besucher*innen ein in Hegels Biografie und Philosophie – und werden dabei selbst Teil der Installation.

Sitzend, gehend, zuschauend und mitmachend, verstehend und erfahrend: Auf ihrer visuellen Reise zu den verschiedenen Orten von Hegels Lebensweg und tief hinein in das komplexe Denken des Philosophen steht den Besucher*innen prominente Begleitung zur Seite. Der Schauspieler und Wahlstuttgarter Walter Sittler und die aus der Fernsehserie „SOKO Stuttgart“ bekannte und in Stuttgart geborene Nina Siewert moderieren das multimediale Erlebnis. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft kommen in einer vielschichtigen Collage aus historischen, modernen und gänzlich abstrakten Motiven zusammen – der erste Teil einer Dauerausstellung der besonderen Art.

In Hinblick auf die zahlreichen internationalen Besucher*innen des Museums wird die Installation auch mit englischen oder chinesischen Untertiteln angeboten.

Museum Hegel-Haus Multimedia-Erlebnis
© Julia Ochs

Eintauchen in die Welt Hegels – ein Sinnerlebnis der besonderen Art.

Informationen

Ort
EG


Dauer
Das Multimedia-Erlebnis findet dauerhaft statt.


Preise
Eintritt kostenlos


Masken- und Handschuhpflicht
Für die Dauerausstellung „Hegels Leben und Werk“ besteht eine Masken- und Handschuhpflicht. Die Handschuhe werden vom Museum Hegel-Haus beim Betreten des Hauses bereitgestellt, umgehend angezogen und nach Verlassen der Ausstellung ausgezogen und entsorgt.

Kontakt
Tel 0711/216-25888
E-Mail hegel-haus@stuttgart.de


Reservierung

Bitte beachten Sie: Die Anzahl an Besucher*innen im neuen Museum Hegel-Haus ist begrenzt.
Daher ist eine Vorabanmeldung erforderlich.

Zur Online-Buchung.

 


Teilen

Galerie